Vorschau auf das Jahr 2019

Drucken
Veröffentlicht am Dienstag, 02. Juli 2019

Vorausschau auf Jahr 2019  

 

Für das  Jahr 2019 stehen für den Abwasserzweckverband Weiße Elster – Hasselbach/Thierbach folgende Bauvorhaben bzw. Arbeiten an:

Zum Ende des Jahres 2019 werden voraussichtlich die Kanalbauarbeiten am Bau der Ortskanalisation Nißma beendet werden. Diese Baumaßnahme ist eine Gemeinschaftsmaßnahme zwischen Abwasserzweckverband, Gemeinde Elsteraue, Burgenlandkreis und der Midewa. Seitens des Verbandes erfolgt die Errichtung des Schmutzwasserkanales sowie die teilweise Erneuerung des Niederschlagswasserkanales. Diese Baumaßnahme wird durch die Europäische Union und durch das Land Sachsen-Anhalt gefördert.

Eine weitere große Baustelle ist der Ort Rehmsdorf. Nach Fertigstellung des 2. Bauabschnittes der Ortskanalisation Rehmsdorf im Juni 2018 wurde nahtlos mit dem 3. und 4. Bauabschnitt begonnen, welcher Mitte 2020 beendet werden wird. Diese Baumaßnahme wird durch das Land Sachsen-Anhalt gefördert.

Weiterhin ist der Baubeginn für die neuen Kläranlage in Kayna für Mitte Juli 2019 geplant. Mit dem Baubeginn für den 1. Bauabschnitt Schmutzwasserortsnetz ist im September dieses Jahres zurechnen. Hier ein Blick auf das Model der neuen Kläranlage in Kayna. Diese wird die alte Containerkläranlage ablösen und eine deutliche Verbesserung für die Umwelt sowie für Einwohner und das Ortsbild bringen. 

 Model Kläranlage

In diesem Jahr wird voraussichtlich mit der Erschließung der noch nicht erschlossenen Ortsteile der Gemeinde Gutenborn Droßdorf, Rippicha und Frauenhain begonnen. Hier ist geplant, den Verbindungssammler zwischen Droßdorf und der Pumpstation in Rippicha zu errichten. 

Das Regenwasserpumpwerk in Bergisdorf, die Erweiterung der Kläranlage Kiefernweg in Wetterzeube, die Sanierung von Altkanälen im Verbandsgebiet, die Sanierung von Einleitstellen und Probenahmeschächten sollen im Jahr 2019 realisiert. Es ist geplant mehrere Hauspumpwerken im Gebiet der Gemeinde Elsteraue zu überholen und Pumpen sowie Einbauten auszutauschen.

Im Lauf des Jahres werden sicherlich noch mehre kleine Maßnahmen kommen, wie z.B. die Reinigung von Regenrückhaltebecken, Errichtung von neuen Hausanschlüssen für Hausbauer im Verbandsgebiet sowie die laufende Unterhaltung.

Copyright 2012 Vorschau auf das Jahr 2019. www.azv-het.de
Templates Joomla 1.7 by Wordpress themes free