Regelungen für Einwohner zur Teilnahme an Verbandsversammlungen des AZV

Drucken
Veröffentlicht am Mittwoch, 19. August 2020

Um die weiterhin geltenden Abstandsregeln einzuhalten, werden gemäß Eindämmungsverordnung für die Verbandsversammlungen folgende Schutzmaßnahmen umgesetzt:

Zudem werden die Teilnehmenden über allgemeine Schutzmaßnahmen, wie Händehygiene, Abstand halten sowie die Husten-Nies-Etikette aktiv und geeignet informiert.