Kanalerneuerung in Wetterzeube

Drucken
Veröffentlicht am Dienstag, 20. August 2013

 

Kanalerneuerung  in Wetterzeube

 

Im Auftrag des Abwasserzweckverbandes wir derzeit in der Zeitzer Straße in Wetterzeube der Bürgermeisterkanal erneuert. Die Arbeiten werden durch die Firma HISTRO Bau GmbH durchgeführt. Zu Verzögerungen im Bauablauf kam es durch eine noch nicht zurück gebaute Freileitung der envia-netz.  

Baubeginn: August 2013   Fertigstellung: voraussichtlich Ende Oktober 2013

Maßnahme Umfang

213 m  Freispiegelleitung DN 300

  70 m  Freispiegelleitung DN 400

  25 m  Freispiegelleitung DN 500

   14 Stück Grundstücksanschlüsse

 

Kosten ca. 160 000,00 €

 

 

Information für Bürger zur Abwasserentsorgung nach dem Hochwasser

Drucken
Veröffentlicht am Mittwoch, 12. Juni 2013

Information für  Eigentümer von Kläranlagen und Sammelgruben

Bei vollgelaufenen  biologischen  Kleinkläranlagen  kontaktieren  Sie bitte Ihre Wartungsfirma  zur Festlegung eventuell erforderlicher Maßnahmen. Es ist nicht immer notwendig die Kleinkläranlage komplett zu entlehren. Ihre Wartungfirma wird Sie gern beraten.

Bei vollen  abflusslosen  Sammelgruben vereinbaren Sie bitte umgehend einen Termin mit der Entsorgungsfirma Kesselhut Entsorgungs-GmbH Tel. 034656/30510 oder Eurawasser NL Elsteraue Tel.: 03441 / 82916-0.

Information für die Bürger der mit zentraler Abwasserentsorgung

Die zentrale Abwasserentsorgung im  Verbandsgebiet ist sichergestellt. Im Entsorgungsgebiet der Gemeinde Elsteraue gibt es keine Einschränkungen bei der Abwasserentsorgung.

Kanalbau 2013 in Wetterzeube

Drucken
Veröffentlicht am Samstag, 25. Mai 2013

In diesem Jahr will der Abwasserzweckverband in Wetterzeube in der Zeitzer Straße vom  Ortseingang bis Siedlerstraße/ Weinberg die Kanalisation erneuern. Bei der Maßnahme soll der Kanal auf 315 m sowie alle Hausanschlüsse erneuert werden. Ebenso werden ca. 1m auf den privaten Grundstücken neue Hausanschlussschächte gesetzt. Der Verband hat ein Ingenieurbüro mit der Planung beauftragt. Voraussichtlicher Baubeginn soll August 2013 sein. Die Grundstückseigentümer werden rechtzeitig über den Baubeginn informiert.

Bauarbeiten in Droyßig

Drucken
Veröffentlicht am Mittwoch, 22. August 2012


In der Nordstraße der Gemeinde Droyßig findet derzeit eine Gemeinschaftsbaumaßnahme mit der Gemeinde Droyßig, dem Abwasserzweckverband und der Midewa statt.

In dem betroffenen Bereich wird durch den AZV der Niederschlagswasserkanal erneuert.

Die Gemeinde Droyßig wird im Anschluss die Fahrbahn und die Nebenanlagen erneuern.

 

Baubeginn: August 2012 Fertigstellung: voraussichtlich Dezember 2012

 

Maßnahme Umfang

62 m Freispiegelkanal DN 700 SB

86 m Freispiegelkanal DN 250 PPP

5 Schächte

Kosten ca. 65000,00 €



 

Bauarbeiten in Hohenkirchen

Drucken
Veröffentlicht am Mittwoch, 22. August 2012


In der Ortslage Hohenkirchen der Gemeinde Schnaudertal findet derzeit eine Gemeinschaftsbaumaßnahme mit der Gemeinde Schaudertal, dem Abwasserzweckverband und der Midewa statt.

Im dem betroffenen Bereich wird durch den AZV der Kanal erneuert.

Anschließend wird durch die Gemeinde Schaudertal die Fahrbahn und die Nebenanlagen erneuert.

 

Baubeginn: August 2012 Fertigstellung: voraussichtlich Oktober 2012

 

Maßnahme Umfang

245 m Freispiegelkanal DN 300

9 Schächte

Kosten ca. 120 000,00 €




Copyright 2012 Aktuelles. www.azv-het.de
Templates Joomla 1.7 by Wordpress themes free